gelbtöne - fancy tunes & schmachtfetzen

Abwechslung - das ist es, was Sängerin Janne Kliegl liebt und lebt, wenn es ums Singen und Musik machen geht. Das weiß ihr treues Publikum zu schätzen, und liebt die musikalischen Überraschungen, die Janne Kliegl bei jedem ihrer Konzerte bereit hält. Sie überzeugt mit leisen, zarten Tönen, bei denen man sich kaum traut, zu atmen, um keinen Ton zu verpassen - und schon im nächsten Moment reißt es einen von den Stühlen und selbst der schüchternste Zuhörer tanzt. Genau das kann man erleben, beim Programm „Fancy Tunes & Schmachtfetzen“. Es ist eine Hommage an die besten Pop-, Rock- und Soul-Songs der letzten fünf Jahrzehnte, versehen mit der Prise Persönlichkeit, mit der Janne Kliegl diesen Hits ihre ganz eigene Seele verleiht. Die Arrangements werden von einem Trio performed. Und wer ganz genau aufpasst, der wird einen Hit aus dem 90ern im ersten Moment kaum wiedererkennen ;-)

Besetzung:

Janne Kliegl: Vocals, Gitarre, Glockenspiel

Christina Zauner: Keys, Backingvocals

Sebastian Simsa: Percussion

Ein Auszug aus dem Programm Fancy Tunes & Schmachtfetzen

  • Don't dream it's over - Crowded House

  • Don't stop believing - Journey

  • Feel it still - Portugal. The Man

  • It must have been love - Roxette

  • Walking in Memphis - Marc Cohn

  • I'm Yours - Jason Mraz

  • uvm.

© 2017-2019 by JK, Fotocredit: Elisabeth Gatterburg